Immobilienbewertung und Architektur

14 grosszügige Eigentumswohnungen im Minergie-Standard in einem natürlich gewachsenem Quartier.

Realisiert wurden 2 Mehrfamilienhäuser (je 3-geschossig mit Attika) mit gemeinsamer Tiefgarage. Die 14 grosszügigen Eigentumswohnungen (3 ½- und 4½ Zimmer) entsprechen dem geltenden Stand der Gebäudetechnik  bezüglich Gebäudeinstallationen, Minergie, Schalltechnik und Erdbebensicherheit.

Das Gebäude sollte für die Käufer nachhaltig, d.h. sparsam im Energieverbrauch und geringem Aufwand in Gebäudepflege und Unterhalt realisiert werden. Dies wurde zum einen durch den Ausbau im Minergiestandard und zum andern durch eine unterhaltsarmen Fassade, einer Kombination von grossformatigen Zementfaserplatten mit Holz-Metallfenstern erreicht.

2002 – 2004  Planung, Realisierung als GU durch sm | bauconsult ag